Dienstag, 29. September 2015

Aquí estoy, aquí no (Chile)

Am Samstag 31.10. wird den Film Aquí estoy, aquí no (Here I am, Here I'm not) der chilenischen Regisseurin Elisa Eliash bei Días de Cine präsentiert. Es handelt sich um die Geschichte des deprimierten Journalist Ramiro, der die Biografie einer Rock-Legende schreiben soll. Die Recherche zeigt sich aber anders als gedacht, und Ramiro wird sich in einer verwirrenden Situation finden - in einer von Alfred Hitchcocks "Vertigo" frei inspirierte Handlung.

Der Film hat 2011 als Projekt an der Berlinale Talent Campus teilgenommen und wird jetzt zum ersten Mal in Frankfurt zu sehen sein!

Als Vorgeschmack können Sie sich hier den Trailer anschauen:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen